Bücher über die Maine Coon

Die Maine Coons zählen auch in Deutschland zu den beliebtesten Katzenrassen. Aus diesem Grund gibt es auch einige Bücher speziell zu den schönen “sanften Riesen”.

In den Ratgebern finden sich auch viele Hinweise über die Aufzucht von Kitten
In den Ratgebern finden sich auch viele Hinweise über die Aufzucht von Kitten (Bilder: siehe Bildhinweise)

Für Anfänger …

Bevor man sich eine Maine Coon nach Hause holt, sollte man sich ausführlich über diese Rasse informieren. Nicht jeder, den diese anmutigen Katzen beeindrucken, kommt im Alltag auch wirklich gut mit ihr zurecht. Zudem benötigen diese sehr großen Stubentiger auch richtig viel Platz, mehr als die meisten anderen Artgenossen.

Ob generell eine Katze oder eine Maine Coon im Speziellen ins eigene Leben und in die Wohnung passt, muss man herausfinden, bevor man sich bei einem Züchter nach Kätzchen umsieht. Was es alles zu bedenken gilt, zeigenbeispielsweise unsere “Überlegungen vor dem Kauf” unter Maine Coon kaufen.

Sind Sie sich danach Ihrer “Katzentauglichkeit” sicher, geht es daran, mehr über die Maine Coons zu erfahren, um herauszufinden, ob sie wirklich die Rasse sind, die Ihnen am meisten entgegenkommt.

… und Liebhaber

Auch, wer bereits stolzer Besitzer einer Maine Coon oder mehrerer ist, möchte sich manchmal noch intensiver über seine Lieblinge informieren und finden in entsprechenden Ratgebern noch den einen oder anderen Tipp, den er bisher nicht kannte. Für angehende Züchter gibt es Informationen Genetik und Rassestandards.

In den ausgewählten Büchern über die Coonies ist für alle etwas Wissenswertes dabei. Viel Spaß beim Schmökern!

Maine Coon: So geht es den sanften Riesen rundum gut

Berater für Maine-Coon-Neulinge
Berater für Maine-Coon-Neulinge (Foto: amazon)

Dieses Buch von Birgit Kieffer richtet sich vor allem an Menschen, die zum ersten Mal eine Maine Coon bei sich zu Hause aufnehmen wollen. Hier geht es auch zunächst darum, ob eine Coonie die passende Katze ist und wie man dies am besten herausfindet.

Anschließend folgt ein sehr praxisbezogener Teil über das Ein- und das Aneinandergewöhnen: Wie bereitet man die Wohnung auf den Neuankömmling vor? Wie bringt man Katze und Kinder zusammen? Was muss man alles tun, damit sich die Coonie wohlfühlt? Welche Nahrung sollte man der Maine Coon geben? Wie pflegt man sie richtig? Auf all diese Fragen gibt es in diesem Ratgeber praktische Antworten.

 

Traumkatze Maine Coon – Erfahrungen und Tipps einer Maine-Coon-Besitzerin

Persönliche Erfahrungen und Ratgeber in Einem
Persönliche Erfahrungen und Ratgeber in Einem (Foto: amazon)

Wie der Titel bereits ankündigt schreibt hier eine Maine-Coon-Besitzerin über ihre eigenen Erfahrungen mit dieser Rasse. Das macht dieses Buch sehr persönlich und anschaulich, so dass es in weiten Passagen unterhaltsamer zu lesen ist als ein herkömmlicher Ratgeber.

Dennoch gibt die Autorin Carolin Müller auch viele Ratschläge allgemein zur Katzenhaltung und zum Leben mit Maine Coons. Besonders frischgebackene Katzenbesitzer erfahren hier Vieles über ihre tierischen Mitbewohner.

Aber auch für Maine-Coon-Kenner ist bestimmt das Eine oder Andere dabei, das in der Form so noch nicht bekannt war.

Maine Coon – Das große Wissensbuch: Interessantes und Wissenswertes für alle Coonie-Liebhaber

Tiefgehende Informationen rund um die Maine Coon
Tiefgehende Informationen rund um die Maine Coon (Foto: amazon)

Carolin Müller, die Autorin von “Traumkatze Maine Coon – Erfahrungen und Tipps einer Maine-Coon-Besitzerin”, dem Buch eins weiter oben, zeichnet auch für diesen Titel verantwortlich. Da “Das große Wissensbuch” tatsächlich Programm ist, finden sich hier Informationen für alle, die mehr wissen wollen.

Wer hier eine weitere praktische Anleitung für das Zusammenleben mit der Katze erwartet, wird vermutlich sehr enttäuscht sein. Interessant ist das Wissensbuch vor allem für Maine-Coon-Freunde, die im Begriff sind, eine eigene Zucht aufzubauen. Denn der Schwerpunkt liegt eindeutig auf Genetik und alles, was man rund um die Zucht wissen muss.

Maine Coon: Wilde Schale, weicher Kern

Viele tiefgehende Informationen zur Maine Coon
Viel Wissenswertes zur Rasse Maine Coon (Foto: amazon)

Auch bei diesem Buch von Kerstin Malcus handelt es sich weniger um einen Ratgeber mit praktischen Tipps als ein Wissensbuch für Liebhaber von Maine Coons, die beim Informationen sammeln in die Tiefe gehen wollen.

Wer sich intensiv mit den Lehren der Genetik und deren Auswirkungen auf die Rasse der Maine Coons auseinandersetzen möchte, findet in diesem Titel ausführliche und verständliche Erläuterungen.

Für angehende Züchter ist “Maine Coon: Wilde Schale, weicher Kern” empfehlenswert. Katzenbesitzer, die sich eher praktische Ratschläge wünschen, sind mit den ersten beiden Büchern auf dieser Seite besser bedient.

 

 

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Einkäufen einen kleinen Beitrag. Der Artikel kostet dadurch NICHT mehr.